7683
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Tim Reckmann  / pixelio.de

Autofahrer fährt mit 130 km/h durch Tempo-30-Zone

Tim Reckmann  / pixelio.de
Tim Reckmann / pixelio.de

Ein Autofahrer ist in Berlin mit einer Geschwindigkeit von 130 Kilometern pro Stunde durch eine Tempo-30-Zone gerast. Wie die Polizei heute mitteilte, wurde der 45-Jährige mit seinem Geländewagen gestern Abend im Bezirk Pankow von der Polizei gestoppt. Den Mann erwartet eine Geldstrafe von knapp 1400 Euro und ein dreimonatiges Fahrverbot. Am Donnerstag findet der erste europaweite Blitzer-Marathon statt. Daran beteiligen sich 21 europäische Länder. Allein in Berlin wird es dann an mehr als 250 Stellen im Stadtgebiet Geschwindigkeitskontrollen geben.

Zeig es Deinen Freunden!