1989
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Tim Reckmann / pixelio.de

Berliner CDU will Grundschulkinder später einschulen

GTÜ  / pixelio.de
GTÜ / pixelio.de

Die Berliner CDU will Grundschulkinder künftig später einschulen. Dazu sei ein Gesetzesentwurf geplant, so der Fraktionschef im Abgeordnetenhaus Florian Graf. In Berlin kommen Kinder schon mit fünfeinhalb Jahren in die erste Klasse. Viele seien in dem Alter aber noch nicht reif für die Schule. Daher lassen rund fünfzehn Prozent der Eltern ihre Kinder ein Jahr zurückstellen. Die Unionsfraktion will ihren Entwurf in Kürze dem Koalitionspartner SPD vorlegen.

Zeig es Deinen Freunden!