12659
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Uwe Wattenberg  / pixelio.de

Berliner Koalition in der Krise

Uwe Wattenberg  / pixelio.de
Uwe Wattenberg / pixelio.de

Die Flüchtlingssituation hat zu einem heftigen Zerwürfnis in der Berliner Koalition von SPD und CDU geführt. Der Regierende Bürgermeister Michel Müller distanzierte sich kurz vor einem SPD-Parteitag von seinem Koalitionspartner CDU und warf ihm in einer gestrigen Regierungserklärung Versäumnisse vor. Auf Müllers Kritik reagierte die CDU heute mit Gegenvorwürfen. Der Regierende Bürgermeister habe das Thema Flüchtlinge zur Chefsache gemacht und trage nun auch die Verantwortung. Unterdessen boten die oppositionellen Grünen der Koalition ihre Hilfe an, um Flüchtlinge schnell unterzubringen.

Zeig es Deinen Freunden!