8540
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
I. Rasche  / pixelio.de

Berliner muss sich wegen Kindesmisshandlung vor Landgericht verantworten

I. Rasche  / pixelio.de
I. Rasche / pixelio.de

Ein 26-Jähriger aus Pankow, der seine kleine Tochter schwer misshandelt haben soll, muss sich ab heute wegen versuchten Totschlags vor dem Berliner Landgericht verantworten. Das Baby war knapp sechs Monate alt, als es laut Anklage so heftig geschüttelt wurde, dass es erblindete und nicht mehr hören kann. Bei einer ähnlichen Attacke fünf Monate zuvor hatte das Kind bereits Rippenfrakturen erlitten. Der Vater war damals festgenommen worden, kam aber gegen Auflagen wieder frei. Die 24-jährige Mutter ist mitangeklagt, weil sie erst drei Tage nach dem mutmaßlichen letzten Übergriff ärztliche Hilfe geholt haben soll.

Zeig es Deinen Freunden!