5003
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Tim Reckmann / pixelio.de

Bombensprengung zwischen Nassenheide und Löwenberg

Tim Reckmann  / pixelio.de
Tim Reckmann / pixelio.de

Wer mit dem Zug von Berlin in Richtung Norden will, braucht heute Vormittag mehr Zeit. Die Bahn-Strecke zwischen Berlin und Rostock ist wegen einer Bombensprengung gesperrt. Die Blindgänger liegen in einem Waldstück – nur wenige hundert Meter von den Gleisen entfernt. Es handelt sich um zwei 50-Kilo-Bomben russischer Bauart. Zwischen Nassenheide und Löwenberg im Landkreis Oberhavel fahren deshalb keine Züge. Betroffen sind die Regional-Express-Linie von Rostock nach Berlin sowie die Regionalbahn-Linie 12 zwischen Berlin-Lichtenberg und Templin. Bis die Bomben unschädlich gemacht sind, müssen Fahrgäste in Busse umsteigen.

Zeig es Deinen Freunden!