11038
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Daniel Kempken / pixelio.de

Dragoner Areal in Kreuzberg wird nicht verkauft

Daniel Kempken / pixelio.de
Daniel Kempken / pixelio.de

Das sogenannte Dragoner Areal in Berlin-Kreuzberg wird nicht zu einem Höchstpreis an einen Immobilieninvestor verkauft. Der Finanzausschuss des Bundesrates stoppte den von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben geplanten Verkauf des großen Geländes an der Obentrautstraße Ecke Mehringdamm an einen privaten Investor. Das Land Berlin und der Bezirk wollen dort preiswerte Wohnungen bauen lassen. Dafür will Berlin die Fläche vom Bund kaufen – allerdings nicht zum Höchstpreis, sondern zum viel niedrigeren Verkehrswert.

 

Zeig es Deinen Freunden!