20360
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Rio2016/Fernando SoutelloFoto: Rio2016/Fernando Soutello

Endlich deutsches Gold bei Olympia

Foto: Rio2016/Fernando Soutello
Foto: Rio2016/Fernando Soutello

Der Bann ist gebrochen: Am vierten Wettkampftag durften Deutschlands Olympia-Starter endlich die ersten Medaillen bejubeln. Vor allem Vielseitigkeitsreiter Michael Jung räumte kräftig ab. Gut zwei Stunden nach Silber mit dem Team holte er sich wie vor vier Jahren in London Gold im Einzel. «Man darf ruhig das Wort historisch benutzen. Für ihn gehen die Superlative aus», lobte Dennis Peiler, Sportchef beim Reitsportverband FN, den deutschen Topreiter. Zuvor hatte Jung gemeinsam mit Doppel-Weltmeisterin Sandra Auffarth, Ingrid Klimke und Julia Krajewski aus Warendorf hinter Frankreich Silber im Team-Wettbewerb gewonnen. Pure Freude herrschte auch auf der Schießanlage bei Monika Karsch. Zwar verlor die 33-Jährige aus Regensburg das Final-Match gegen die Griechin Anna Korakaki mit 6:8, doch Rang zwei war viel mehr als erwartet.

Zeig es Deinen Freunden!