17357
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
© Bundesregierung/Bergmann

Gabriel will Klärung der Kanzlerfrage in der SPD verschieben

© Bundesregierung/Bergmann
© Bundesregierung/Bergmann

SPD-Chef Siegmar Gabriel will die Kanzlerfrage in seiner Partei erst in einem Jahr klären lassen. Laut einem Medienbericht dringt er darauf, dass das erst nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen im Mai 2017 passieren soll. Eigentlich wollte die SPD über den Kanzlerkandidaten Anfang 2017 entscheiden. Laut Gabriel ist das Ergebnis der Wahl in NRW entscheidend für das Abschneiden bei der Bundestagswahl. Bisher halten die meisten in der SPD an Gabriel als Kanzlerkandidaten fest – auch nach dem schlechten Abschneiden bei den Landtagswahlen im März.

Zeig es Deinen Freunden!