17900
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Flüchtlinge Lageso

Griechische Polizei räumt Flüchtlingslager in Idomeni

Flüchtlinge LagesoFriedliche Räumung des Flüchtlingscamps im griechischen Idomeni: Am Dienstag haben rund 1500 Menschen das wilde Lager an der Grenze zu Mazedonien verlassen. Sie wurden mit Bussen in Auffanglager gebracht. Die Polizei veröffentlichte am Nachmittag Videoaufnahmen, die von ihrem Hubschrauber aus gedreht worden waren. Deutlich zu sehen waren Migranten, die koordiniert und ohne Gewaltanwendung in Busse stiegen und das Lager verließen. Augenzeugen berichteten, Zelte und Plastikplanen sowie Müll seien mit einem Bagger beseitigt worden. In Idomeni hatte sich nach der Schließung der Balkanroute ein wildes Lager gebildet. Bis zu 15 000 Menschen harrten trotz Menschen unwürdiger Zustände aus. Sie hofften, dass die Balkanroute wieder aufgemacht wird, damit sie nach Mittel- und Nordeuropa weiterreisen können. Die Evakuierung des Camps, in dem sich zuletzt noch bis zu 9000 Menschen aufhielten, soll mehrere Tage dauern.

Zeig es Deinen Freunden!