9764
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Gericht Richter Jura

Im Prozess um tödlichen Streit in Obdachlosenheim in Templin ist der Angeklagte zu acht Jahren Haft verurteilt worden

Gericht Richter JuraIm Prozess um einen tödlichen Streit in einem Obdachlosenheim in Templin ist der Angeklagte zu einer Haftstrafe von acht Jahren verurteilt worden. Das Landgericht Neuruppin hat den 55-Jährigen wegen Mordes schuldiggesprochen. Der Angeklagte habe dagegen bekräftigt, er sei unschuldig und habe mit der Tötung nichts zu tun. Er soll an Heiligabend des vergangenen Jahres im uckermärkischen Templin einen anderen Bewohner mit einem Messer am Hals verletzt haben, so dass dieser verblutete. Zuvor soll er mit dem Mann in Streit geraten sein und ihn geschlagen haben.

Zeig es Deinen Freunden!