11563
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Bernd Kasper  / pixelio.de

Immer weniger Geld für Neurentner in der Region

Bernd Kasper  / pixelio.de
Bernd Kasper / pixelio.de

Die durchschnittlichen Renten von Neurentnern in Berlin Brandenburg sind seit der Jahrtausendwende deutlich gesunken. Sie gingen von 2000 bis 2013 inflationsbereinigt um ein Fünftel zurück, wie aus dem neuen Rentenreport des Deutschen Gewerkschaftsbundes hervorgeht. Der DGB warnt vor einer wachsenden Gefahr von Altersarmut in der Hauptstadtregion. In Ostdeutschland seien die Menschen fast vollständig von der gesetzlichen Rente abhängig, da nur zwei Prozent der Rentner Betriebsrenten oder andere zusätzliche Alterseinkünfte erhielten, hieß es. Der Trend zu Niedrigrenten könne nur aufgehalten werden, wenn der Niedriglohnsektor eingedämmt werde.

Zeig es Deinen Freunden!