10468
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Initiative für Mieten-Volksentscheid einigt sich mit Senat auf Kompromiss

Andreas Hermsdorf / pixelio.de
Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Mieter von Sozialwohnungen werden in Berlin künftig deutlich entlastet. Ihre Mieten werden auf 30 Prozent des Nettoeinkommens gekappt – alles, was darüber liegt, trägt das Land. Das ist ein Ergebnis der Verhandlungen des Senats mit der Initiative für einen Mieten-Volksentscheid. Die städtischen Wohnungsbaugesellschaften sollen 55 Prozent ihrer neu vermieteten Wohnungen an Bewerber mit Wohnberechtigungsschein vergeben. Der Senat rechnet mit Kosten von 1,4 Milliarden Euro in fünf Jahren. Das Gesetz soll im November beschlossen werden.

Zeig es Deinen Freunden!