13811
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Henning Hraban Ramm / pixelio.de

Mehr Polizisten wegen Flüchtlingskrise gefordert

Henning Hraban Ramm / pixelio.de
Henning Hraban Ramm / pixelio.de

Die Polizeigewerkschaften in Brandenburg fordern mehr Polizisten. Grund sind die zahlreichen Einsätze in der Flüchtlingskrise. Nach Einschätzung der Gewerkschaft der Polizei wären in Brandenburg insgesamt 8600 Polizisten nötig. Rund 400 Beamte seien täglich mit der Bewachung von Unterkünften oder bei Demonstrationen im Einsatz. Der Bund der Kriminalbeamten fordert die Einstellung von weiteren 300 Beamten, weil immer mehr Anschläge auf Unterkünfte verübt werden. Die Polizei erreicht ihre Belastungsgrenzen, warnt auch der Sprecher des Innenministeriums, Ingo Decker.

Zeig es Deinen Freunden!