10880
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
I. Rasche  / pixelio.de

Mutmaßlicher Chef einer Drogenbande hat gestanden

I. Rasche  / pixelio.de
I. Rasche / pixelio.de

Ein mutmaßlicher Chef einer Drogenbande hat einen schwunghaften Handel mit Kokain gestanden. Weil er durch Glücksspiel in Schulden geraten war, habe er mit Kokain gehandelt, gab der 35-Jährige am Freitag zu Prozessbeginn am Berliner Landgericht zu. Sechs der sieben Mitangeklagten seien für ihn als «Auslieferer» von Drogen tätig gewesen. Laut Anklage soll der 35-Jährige in 17 Fällen Kokain angekauft haben. Mehr als 3000 szenetypische Portionen habe die Bande verkauft.

Zeig es Deinen Freunden!