11308
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
FotoHiero / pixelio.de

Neue Erkenntnisse im Fall des erschossenen Briten in Berlin-Neukölln

FotoHiero / pixelio.de
FotoHiero / pixelio.de

Die Berliner Polizei gibt im Fall des erschossenen Briten zumindest teilweise Entwarnung: der Verdacht, dass sich ein bewaffneter Tatverdächtiger in einem Neuköllner Haus verschanzt hat, hat sich nicht bestätigt.
Die Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen.
Der 31jährige Brite war gestern früh mit schweren Schusswunden von Spaziergängern auf dem Gehweg in der Ringbahnstraße gefunden worden.
Wie es aussieht war dort auf ihn geschossen worden.
Das Opfer starb auf dem Weg ins Krankenhaus.

Zeig es Deinen Freunden!