7321
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Sozialwohnungen in Berlin werden knapp

Andreas Hermsdorf / pixelio.de
Andreas Hermsdorf / pixelio.de

In Berlin werden die Sozialwohnungen knapp. Noch vor zehn Jahren standen 400-tausend Sozialwohnungen zur Verfügung. Derzeit sind es noch knapp 140-tausend, berichtet die Berliner Morgenpost. Gleichzeitig sind in der Hauptstadt die Mieten stetig gestiegen. Die Investitionsbank Berlin hat errechnet, dass der auch in den kommenden zehn Jahren der Rückgang anhalten wird. Im Jahr 2024, so die Experten, wird Berlin noch über rund 100.000 Sozialwohnungen verfügen. Zugleich werden die Sozialmieten, die schon heute über der ortsüblichen Miete liegen, weiter steigen. Helfen soll nun eine Expertenkommission, die die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung eingesetzt hat. Noch im März soll sie erste Ergebnisse vorlegen.

Zeig es Deinen Freunden!