8385
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Henrik G. Vogel  / pixelio.de

Verkehrsminister Dorbindt: GDL soll Einlenken

Henrik G. Vogel  / pixelio.de
Henrik G. Vogel / pixelio.de

Angesichts drohender neuer Streiks bei der Deutschen Bahn hat Bundesverkehrsminister Dobrindt die Gewerkschaft GdL zum Einlenken aufgerufen. Der Bildzeitung sagte Dobrindt, ihm fehle das Verständnis, wenn man sich nach monatelanger Auseinandersetzung einer Schlichtung verweigere. Kompromissse könne man nur am Verhandlungstisch suchen. Vertrauliche Gespräche zwischen der Lokführergewerkschaft GdL und der Bahn waren am Abend wieder ohne Annäherung beendet worden. Damit droht der neunte Streik seit Anfang September.

Zeig es Deinen Freunden!