17596
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Flüchtlinge

Weiterhin wenige Flüchtlinge seit dem EU-Türkei-Deal

Flüchtlinge

Auf den griechischen Inseln kommen immer weniger Flüchtlinge aus der Türkei an. In den vergangenen fünf Tagen setzten nur 332 Menschen über. Das berichtet der griechische Stab für die Flüchtlingskrise. Bislang gibt es laut der griechischen Küstenwache keine Anzeichen dafür, dass die Türkei eine Erhöhung des Flüchtlingszustroms erlaubt. Um Vergleich: Im Februar setzten im Schnitt täglich mehr als 2000 Flüchtlinge und Migranten über. Nach dem Abkommen zur Begrenzung des Flüchtlingszuzugs schickt die EU Migranten, die seit dem 20. März illegal in Griechenland eingereist sind, zurück in die Türkei.

Zeig es Deinen Freunden!