41799
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Schmuttel / pixelio.de

Ablehung gegen Aufnahme von IS-Kämpfern

Redaktion

Einige Europäische Länder haben ablehnend auf die Forderung von US-Präsident Trump reagiert, gefangene IS-Kämpfer aus Syrien aufzunehmen. Darunter Dänemark und Großbritannien. Sie wollen Rückkehr dieser Kämpfer verhindern. Die deutsche Bundesregierung äußerte sich zurückhaltender. Sie sieht derzeit keine Möglichkeit, die Menschen aufzunehmen, weil die Botschaft in Syrien geschlossen ist. Deswegen können die deutschen IS-Kämpfer konsultarisch nicht betreut werden . Grundsätzlich haben aber alle Staatsbürger ein Rückkehrrecht, so eine Sprecherin des Innenministeriums.

US-Präsident Trump will die Gefangenen frei lassen, wenn europäische Verbündete sie nicht aufnehmen und verurteilen.