39974
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)

Abschiebungen sollen erleichtert werden

Redaktion

Das Bundesinnenministerium will offenbar Abschiebungen erleichtern. Wie die “Bild am Sonntag” schreibt, gibt es dazu im Ministerium mehrere Vorschläge. So sollten sich Ausreisepflichtige künftig abmelden, wenn sie Gemeinschaftsunterkünfte nach Mitternacht verlassen wollten. Bei Verstößen soll Haft angeordnet werden können. Außerdem soll es Vereinbarungen mit Fluggesellschaften geben, um mehr Plätze für Abschiebungen zu schaffen, auch ohne namentliche Zuordnung. Außerdem ist geplant, dass Geflüchtete ihre Post nur noch mit einer Chipkarte abholen können. So könne registriert werden, wann abgelehnte Asylsuchende den Abschiedebescheid erhalten.