33980
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
uschi dreiucker / pixelio.de

Ackerland in Ostdeutschland heiß begehrt

Redaktion

Die Finanzbranche investiert immer häufiger in Ackerland in Ostdeutschland. Das berichtet die Mitteldeutsche Zeitung und beruft sich auf das staatliche Thüne-Institut. Demnach gehört mehr als ein Drittel von gut 850 untersuchten Agrar-Unternehmen inzwischen Ortsfremden. 70 Prozent der Betriebe, die in den vergangenen zehn Jahren übernommen wurden, gingen an überregionale Investoren. Die Hälfte kommt dabei nicht aus der Landwirtschaft, sondern der Finanzbranche. Das sorgt laut dem Bericht für steigende Preise.

Zeig es Deinen Freunden!