37038
Hörertelefon Schlager-Radio B2Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Tobias Hildebrandt / pixelio.deTobias Hildebrandt / pixelio.de

Airbus rüstet sich für Brexit

Redaktion

Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus will im Fall eines harten Brexits ohne Abkommen zwischen London und Brüssel seine Investitionen in Großbritannien überdenken. Laut Airbus gefährdet ein Szenario ohne Deal direkt die Zukunft von Airbus im Vereinigten Königreich. Falls das Land im kommenden März ohne Vereinbarung aus der EU aussteige und damit im kommenden Jahr Binnenmarkt und Zollunion sofort und ohne Übergangsphase verlasse, würde dies zu einer «schweren Störung und Unterbrechung» der Produktion führen. Airbus beschäftigt nach eigenen Angaben 14 000 Mitarbeiter an 25 Standorten in Großbritannien, in seiner britischen Zulieferkette unterstütze es 110 000 Jobs.