33559
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Michael Grabscheit

Amri-Abschiebung scheiterte an Rechtshürden

Redaktion

Eine Abschiebung des späteren Weihnachtsmarkt Attentäters im Jahr 2016 ist an den zahlreichen Vorschriften in Deutschland und dem Widerstand Tunesiens gescheitert. Das sagen die Behörden in Nordrhein-Westfalen. Der damalige Leiter der Abteilung für Geflüchtete Schnieder im NRW-Innenministerium schilderte im Berliner Untersuchungsausschuss zum Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt die Hürden. So sind unter anderem die falschen Identitäten allein im zufolge nicht strafbar gewesen.

Zeig es Deinen Freunden!