6748
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
643760_web_R_K_B_by_Juergen-Treiber_pixelio.de_

Biber nutzen ihre Treppe

Jürgen Treiber / pixelio.de
Jürgen Treiber / pixelio.de

Rund fünf Jahre nach dem Bau eines sogenannten Biberausstiegs an der Spree nahe der East Side Gallery zieht die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt ein positives Fazit. Man sei nach wie vor vom Sinn der Bibertreppe überzeugt. Die Tiere würden sie nutzen, um ihr Fell zu fetten und sich auszuruhen. Ohne den Rastplatz könnten sie aus dem Umland nur schwer in die Innenstadt gelangen. Die Spree-Uferwand war 2009 auf 15 Metern Breite für rund 60 000 Euro abgesenkt und die Böschung neu bepflanzt worden.

Zeig es Deinen Freunden!