32117
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Lupo  / pixelio.de

Brüssel soll für EU-Türkei-Flüchtlingspakt zahlen

Redaktion

Deutschland und weitere Staaten der Europäischen Union wollen ihre Zahlungen im Rahmen des EU-Türkei-Flüchtlingspakts verringern. Wie der Spiegel schreibt, geht das aus einem Schreiben an die EU-Kommission hervor. Darin verlangen Deutschland, Österreich, Dänemark, Finnland, Frankreich und Schweden, dass die Zahlungen an Ankara vollständig aus dem EU-Haushalt bezahlt werden. Im Rahmen des Abkommens hatte sich die Türkei 2016 verpflichtet, Flüchtlinge aus Griechenland wieder zurückzunehmen.

Zeig es Deinen Freunden!