36009
Hörertelefon Schlager-Radio B2Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: CC0 Public Domain

Bundesregierung will schwarze Null halten

Redaktion

Die Große Koalition will die schwarze Null auch in den kommenden fünf Jahren halten. In diesem Jahr sollen sich Ausgaben und Einnahmen jeweils auf 341 Milliarden Euro belaufen, was einem Plus von 3,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht, sagt das Bundesfinanzministerium. Bis 2022 sollen beide Posten auf jeweils fast 368 Milliarden Euro steigen. Die Finanzierung der wichtigsten Projekte der neuen schwarz-roten Bundesregierung ist dabei fest eingeplant. Dazu gehören unter anderem mehr Kindergeld oder auch Mittel für die Förderung des Wohnungsbaus.