25903
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Dieter StadlerFoto: Dieter Stadler

CHEFSACHE! Macher im Gespräch mit René Koch zum Nachhören

Redaktion

Was für den Maler die Leinwand ist, ist für René Koch das Gesicht eines Menschen. Nach seiner Ausbildung zum Werbedisplaygestalter jobbte der gebürtige Heidelberger als Tellerwäscher und Barkeeper in Berlin. 1968 legte er den Grundstein für seine Visagistenkarriere und besuchte die Kosmetikschule in Berlin. Ein Jahr später wurde er beim amerikanischen Kosmetikkonzern Charles of Ritz ausgebildet und stieg zum Chefvisagisten auf. Diese Tätigkeit führte ihn unter anderem nach Paris, London, New York und am Ende wieder nach Berlin zurück. René Koch schminkte die Gesichter von Joan Collins, Claudia Schiffer, Judy Winter oder Hildegard Knef. 1996 gründete er den Arbeitskreis Camouflage e.V. – eine wohltätig Organisation, die sich für Menschen mit Brandnarben und Hautanomalien einsetzt. Für sein ehrenamtliches Engagement wurde er 2002  mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet und 2013 mit dem Verdienstorden des Landes Berlin. René Koch ist Autor diverser Schönheitsbücher wie: „Schön wie die Nacht“, „Sternstunden der Schönheit“ und „Camouflage. Make-up für die Seele“. Zum 125. Geburtstag des Lippenstiftes hat er 2008 eine Lippenstift Ausstellung in “Galeries Lafayette” eröffnet. Im Berliner Stadtteil Wilmersdorf betreibt der 71-Jährige das Cosmetic & Camouflage Centrum.

Hören Sie hier noch einmal das Gespräch zwischen René Koch und Oliver Dunk in der radio B2 Chefsache! Macher im Gespräch.

Zeig es Deinen Freunden!

?>