19075
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)

Datenschutzerklärung

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns wichtig. Daher erläutern wir Ihnen nachfolgend, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Die Internetseite radioB2.de wird von der radio B2 GmbH (im Folgenden „radio B2“, „wir“ oder „uns“) betrieben.

I. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität festzustellen, wie z. B. Name, Adresse, Anschrift und Telefonnummer. Informationen, hinsichtlich derer keine Verbindung zu Ihnen hergestellt werden kann (z.B. Anzahl der Nutzer der Seite) oder auch anonymisierte Daten und Erhebungen (z.B. demographische Erhebungen der Nutzer der von radio B2 angebotenen Dienste) zählen nicht hierzu.

II. Erhebung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten der Nutzer werden von radio B2 und ggf. unserer Erfüllungs- und/oder Verrichtungsgehilfen nur erhoben, verarbeitet und genutzt soweit dies für die Vertragsbegründung und -durchführung erforderlich ist. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten zu vorgenanntem Zweck erfolgt nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes, des Telemediengesetzes und des Landesdatenschutzgesetzes sowie der sonstigen einschlägigen Vorschriften zum Datenschutz. Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden elektronisch verarbeitet.

III. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Personenbezogene Daten werden von radio B2 und unseren Erfüllungs- und/oder Verrichtungsgehilfen nicht an Dritte weitergeben. Ausnahmen hiervon bedürfen Ihrer vorherigen Einwilligung im Einzelfall, wie z.B. bei Sonderaktionen/Gewinnspielen, an denen Sie sich beteiligen möchten. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt in diesen Fällen nur zum Zwecke der ordnungsgemäßen Durchführung und Abwicklung der einzelnen Aktion. Die von Ihnen erteilte Einwilligung, können Sie jederzeit frei widerrufen. Die elektronische Erklärung des Widerrufs ist an folgende E-Mail-Adresse zu richten: datenschutz@radioB2.de. Ab dem Zeitpunkt des Zugangs des Widerrufs der Einwilligung bei uns werden die Daten für eine Weitergabe an Dritte gesperrt. Der Widerruf wirkt jedoch nur für die Zeit ab Zugang des Widerrufs. Alle bis dahin erfolgten Maßnahmen können leider nicht mehr rückgängig gemacht werden. Wir weisen darauf hin, dass wir im Rahmen der uns gesetzlich obliegenden Auskunfts- und Vorlagepflichten, insbesondere in Zusammenhang mit der Durchführung von Gewinnspielen, Ihre Daten oder Teile davon auf Nachfrage den für uns zuständigen Aufsichtsbehörden (Medienanstalt Berlin-Brandenburg, Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern) vorlegen müssen. Auskünfte über gespeicherte, zum Abruf bereitgehaltene, empfangene, übermittelte oder verbreitete Mitteilungen, Daten oder Inhalte und personenbezogene Daten an Strafverfolgungsbehörden, Gerichte sowie an andere gesetzlich ermächtigte Hoheitsträger erteilt radio B2 nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.

IV. Cookies

Auf unseren Internetseiten kommen Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die eine Wiedererkennung eines Nutzers ermöglichen. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sofern Sie dies nicht wollen, können Sie entsprechende Einstellungen an Ihrem Internet-Browser vornehmen. Hierdurch kann es zu Einschränkungen der Nutzung unserer Seiten kommen. radio B2 bedient sich Dritter, um Werbeanzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Hierfür werden Werbe-Server (wie z.B. STUDIO GONG oder AdSwizz o.ä.) eingesetzt, mit deren Hilfe auf den Seiten unserer Website integrierte Werbemittel bedient werden. Diese Unternehmen nutzen – unter Verwendung von Cookies – Informationen zu Ihrer Nutzung unserer und anderer Websites, damit sie Anzeigen zu Produkten und Diensten schalten können, die Sie interessieren. Die Informationen umfassen nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.

V. Verwendung von Google-Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird jedoch in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website willigen Sie in die Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise zu dem zuvor benannten Zweck ein. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software (siehe auch Ziffer IV) oder durch Herunterladen und Installieren des Browser-Plugins über den nachfolgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verhindern, allerdings besteht die Möglichkeit, dass Sie in diesem Fall evtl. nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

VI. Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Auf unserer Website kommt das “Skalierbare Zentrale Messverfahren” (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote zur Anwendung. Hierbei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung “ivwbox.de” oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet. Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Messung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Hierbei werden zu keinem Zeitpunkt einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt stets geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung. Für Web-Angebote, die Mitglieder der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Studie “internet facts” der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma – www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter den oben genannten Links eingesehen werden. Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auch auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu). Der Datenverarbeitung durch das SZM kann unter folgendem Link widersprochen werden: http://optout.ivwbox.de

VII. Verwendung von „Facebook Social Plugins“

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins („Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. radio B2 hat keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Wir nformieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sofern Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch unmittelbar Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, z.B. den “Gefällt mir”-Button bestätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und auch speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und verhindern möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen Sie sich vor einer Nutzung unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

VIII. Newsletter, Informationsmails

radio B2 wird Ihre Adresse (auch E-Mail-Adresse) nur nach vorherigem Hinweis und mit Ihrer Einwilligung für die Zusendung von Informationen oder Newslettern verwenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch elektronische Erklärung an folgende E-Mail Adresse widersprechen: datenschutz@radioB2.de

Ab dem Zeitpunkt des Zugangs des Widerspruchs bei uns werden künftig keine Nachrichten mehr an Sie versandt.

IX. Löschung von Bestandsdaten

radio B2 löscht Bestandsdaten, die zur Begründung und im Rahmen der Durchführung des Vertragsverhältnisses über die Nutzung der von uns angebotenen Dienste erhoben wurden, mit Beendigung des Vertragsverhältnisses innerhalb der gesetzlich vorgesehenen Fristen oder sperrt sie erforderlichen falls.

X. Haftungsausschluss für Online-Angebote Dritter

radio B2 kooperiert mit verschiedenen Partnern, die ihrerseits Internetseiten und -dienste anbieten, die durch unsere Seiten zugänglich oder verlinkt sind. Auch von diesen werden unter Umständen Cookies genutzt (siehe auch Ziffer IV.) und/oder sog. „Web Beacons“ zur Sammlung von Informationen verwendet. Diese Partner verwenden in der Regel eigene Datenschutzerklärungen und/oder -richtlinien. radio B2 übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für diese mit uns nicht im Zusammenhang stehenden Erklärungen und Richtlinien.

XI.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung radio B2 behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern.

Berlin, Juni 2016

Zeig es Deinen Freunden!