39880
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: CC0 Public Domain

Diskussionen nach Seehofers Rücktrittsankündigung

Redaktion

Nach der Rücktrittsankündigung von CSU-Chef Seehofer fordern die Grünen im Bundestag seinen sofortigen Verzicht auf das Amt des Bundesinnenministers. Fraktionschefin Göring-Eckhart spricht im Tagesspiegel davon, dass jeder Tag, den Seehofer weiter Innenminister bleibt, ein Tag zu viel ist. Seehofer hatte gestern Abend bei Beratungen der engsten Parteispitze angekündigt, beide Spitzenämter im kommenden Jahr abzugeben. Ein neuer Parteichef soll auf einem Sonderparteitag Anfang kommenden Jahres gewählt werden. Einen konkreten Zeitpunkt für den Rückzug aus der Bundesregierung ließ Seehofer noch offen.