41984
Hörertelefon Schlager-Radio B2Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Ruth Rudolf / pixelio.de

Drohende Haftstrafe bei Kindesmissbrauchsfall im Vatikan

Redaktion

Dem ehemaligen Finanzchef des Vatikans, Pell, droht eine langjährige Haftstrafe. Ein australisches Gericht sprach den Kardinal wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern schuldig. Ein konkretes Strafmaß verkündeten die Richter noch nicht – dem 77-Jährigen drohen bis zu 50 Jahre Haft. Pell soll sich in den 90er-Jahren als Erzbischof von Melbourne nach einem Gottesdienst an zwei Jungen vergangen haben. Die Opfer waren zu diesem Zeitpunkt zwölf und 13 Jahre alt. Der Geistliche bestreitet die Vorwürfe – sein Anwalt legte Berufung ein.

 

 

Ruth Rudolf / pixelio.de