35305
Hörertelefon Schlager-Radio B2Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Q.pictures / pixelio.de

“Earth Hour”: Sehenswürdigkeiten im Dunkeln

Redaktion

An vielen Sehenswürdigkeiten weltweit sind am Abend die Lichter ausgegangen – als Zeichen für den Klima- und Umweltschutz. An der sogenannten “Earth Hour“ beteiligten sich deutschlandweit weit mehr als 300 Städte. Unter anderem in stand das Brandenburger Tor in Berlin im Dunkeln. Weltweit machten an der Aktion der Umweltschutzorganisation WWF etwa 7.000 Orte mit, unter anderem die australische Metropole Sydney. Dort wurde die Beleuchtung der berühmten Oper und der Hafenbrücke ausgestellt.