4374
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Ingo Lorenz

Eine Million Menschen feiern das Mauerfall-Jubiläum

Foto: Ingo Lorenz
Foto: Ingo Lorenz

Das Bürgerfest zum Mauerfall-Jubiläum am Brandenburger Tor in Berlin ist am Abend wegen Überfüllung geschlossen worden. Alle Zugänge wurden gesperrt, so ein Polizeisprecher. Der S-Bahnhof Brandenburger Tor wurde geschlossen, Züge sind durchgefahren. Beim Festakt vorher hat Berlins Regierender Bürgermeister Wowereit an die Toten der Mauer erinnert, aber auch an die Energie, die der Mauerfall freigesetzt hat. Sie sei der Treibstoff für Berlin.  Ab 1900 Uhr sind dann 7000 Leuchtballons in den Himmel über Berlin aufgestiegen, die entlang der früheren Mauer aufgestellt waren. An den Ballons hängen Zettel mit persönlichen Botschaften der Ballonpaten. Bundeskanzlerin Merkel hat zum Jahrestag des Mauerfalls das Leben im vereinten Europa als „Glück und Geschenk“ bezeichnet. Das freie Europa biete jedem die Chance, sein Leben frei zu gestalten, so Merkel bei der Eröffnung einer neuen Dauerausstellung der Mauer-Gedenkstätte Bernauer Straße in Berlin.

Zeig es Deinen Freunden!