35749
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Einigung im Tarifkonflikt: Beschäftigte im öffentlichen Dienst bekommen mehr Geld

Redaktion

Die 2,3 Millionen Beschäftigten des öffentlichen Dienstes von Bund und Kommunen sollen bis März 2020 im Schnitt insgesamt 7,5 Prozent mehr Geld bekommen. Der neue Tarifvertrag soll rückwirkend zum 1. März beginnen und eine Laufzeit von 30 Monaten haben. Das haben die Verhandlungsführer nach dreitägigem Ringen in der Nacht in Potsdam mit. Für die unteren Einkommen gibt es mit Wirkung vom März eine Einmalzahlung von 250 Euro. Das betrifft unter anderem Müllwerker oder Verwaltungsangestellte. Das Gesamtpaket bedeutet für die Kommunen ein Kostenvolumen über die gesamte Laufzeit von insgesamt 7,5 Milliarden Euro, für den Bund von 2,2 Milliarden Euro

Zeig es Deinen Freunden!