37217
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: CDU / Dominik Butzmann

Entscheidung im Asylstreit erwartet

Redaktion

Nach wochenlanger Regierungskrise wird heute die Entscheidung im Asylstreit der Unionsparteien erwartet. Kanzlerin Merkel und CSU-Chef Seehofer suchten in einem Zweiergespräch am Abend noch einmal nach einer Lösung. Über Ergebnisse wurde nichts bekannt. Heute Nachmittag wollen die Spitzengremien von CDU und CSU in getrennten Sitzungen in Berlin und München beraten. Bei dem Streit geht es um die Frage, wie eingedämmt werden kann, dass Migranten in anderen EU-Ländern ankommen und registriert werden, aber dann weiterreisen und in Deutschland Asyl beantragen. In einem Schreiben Merkels an die Spitzen von CSU und SPD werden Abkommen Deutschlands zur Flüchtlingsrückführung mit 14 EU-Staaten in Aussicht gestellt. Allerdings wiesen Tschechien, Polen und Ungarn Berichte über eine solche Vereinbarung zurück.