29297
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Jonas RogowskiFoto: Jonas Rogowski

Erdogan legt Berufung gegen Böhmermann-Gedicht ein

Redaktion

Der türkische Staatschef Erdogan legt im Streit um das Böhmermann-Gedicht Berufung ein. Der Satiriker Böhmermann darf bereits jetzt weite Teile seines Schmäh-Gedichts über Erdogan nicht wiederholen. Der türkische Präsident will aber auch die letzten sechs Zeilen verbieten lassen, die bislang noch erlaubt sind. Das Berichtet der SPIEGEL. Böhmermann hatte das umstrittene Satire-Gedicht im März 2016 in seiner Sendung “Neo Magazin Royale” vorgetragen. Es unterstellt Erdogan dem Wortlaut zufolge sadistische und perverse Züge.

Zeig es Deinen Freunden!