40345
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
flown / pixelio.deFoto: flown / pixelio.de

Euro-Finanzminister einigen sich auf Reform der Währungsunion

Redaktion

Die Euro-Finanzminister haben sich auf eine Reform der Währungsunion verständigt: 16 Stunden hatten sie in Brüssel darüber verhandelt. Herauskam ein Sicherungsnetz dass vor Belastungen durch Krisenbanken schützen soll. Außerdem soll der Euro-Rettungsfonds ESM gestärkt werden.
Der von Deutschland und Frankreich angestrebte eigene Haushalt der Eurozone fehlt noch.
Voraussetzung dafür ist, dass Staats- und Regierungschefs dem zustimmen.