33870
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Lupo / pixelio.de

Firmengründer Lauda mit Höchstgebot für Air-Berlin-Tochter Niki

Redaktion

Im Ringen um die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki kommt überraschend Firmengründer Niki Lauda zum Zug. Laut Insolvenzverwalter ging aus dem Bieterprozess Laudas Firma als Bestbieter hervor. Der 68-Jährige Ex-Rennfahrer bot zusammen mit dem Reiseveranstalter Thomas Cook für die Air-Berlin-Tochter. Niki hatte vor sechs Wochen Insolvenz angemeldet. Vor rund einer Woche war in einem äußerst ungewöhnlichen Schritt in Österreich ein zweites Insolvenzverfahren eröffnet worden. Damit kamen die bisherigen Verkaufspläne auf den Prüfstand und nicht berücksichtigte Bieter bekamen eine neue Chance. Lauda hatte Niki 2003 gegründet und war 2011 ausgestiegen.

Zeig es Deinen Freunden!