14811
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Flüchtlinge

Flüchtlingstod am LAGeSo war erfunden

Flüchtlinge LagesoEin Flüchtlingshelfer hat sich den Fall eines toten Asylbewerbers in Berlin laut Polizei ausgedacht. «Er hat in der Vernehmung zugegeben, dass er alles frei erfunden hat», sagte ein Behördensprecher nach der Vernehmung des Mannes. Rechtliche Konsequenzen hat die Erfindung der Geschichte wohl aber nicht. Der Helfer hatte am Mittwoch über Facebook mitgeteilt, dass ein 24 Jahre alter Syrer tagelang krank am Landesamt für Gesundheit und Soziales angestanden habe. Durch die lange Wartezeit sollte sich der Zustand des Geflüchteten so sehr verschlechtert haben, dass dieser angeblich von einem Krankenwagen abgeholt werden musste und verstarb.

Zeig es Deinen Freunden!