29072
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Lupo  / pixelio.de

Fortschritte bei Freihandelsabkommen mit Japan

Redaktion

Die Europäische Union und Japan haben bei ihren Gesprächen über ein Freihandelsabkommen keinen Durchbruch erzielen können. Man habe zwar «signifikante Fortschritte» erzielt, es gebe aber weiter strittige Punkte, sagte der japanische Außenminister Kishida in Tokio. Das berichten japanische Medien. EU-Vertreter hatten dort zwei Tage lang Gespräche geführt. Differenzen bestanden zuletzt weiter in den Bereichen Landwirtschaft und Automobilindustrie. Beide Seiten hoffen auf eine Einigung vor dem Gipfel zwischen der EU und Japan am 6. Juli.

Zeig es Deinen Freunden!