6658
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Peter Hebgen / pixelio.de

Fußballfans werfe Polizei übertriebene Präsenz vor

Peter Hebgen / pixelio.de
Peter Hebgen / pixelio.de

Vertreter von Berliner Fußballfans haben der Polizei Drangsalierung und übertriebene Präsenz vorgeworfen. Fan-Anwalt René Lau kritisierte heute im Innenausschuss die seit Jahren existierende «Datei Sportgewalt Berlin» der Polizei. Dort würden auch Zeugen und unbeteiligte Menschen erfasst, ohne davon zu wissen. Die Polizei lege dabei eine «Sammelwut» an den Tag. Zudem blieben Fußballfans, die von Vorwürfen freigesprochen wurden, trotzdem in der Kartei erfasst. Am Wochenende hatte es aus offiziellen Kreisen geheißen, es gebe in Berlin mehr gewaltbereite Fußball-Hooligans als je zuvor.

 

Zeig es Deinen Freunden!