20793
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Gabi Eder  / pixelio.de

Gemeinsame Übung von Polizei und Bundeswehr

Gabi Eder  / pixelio.de
Gabi Eder / pixelio.de

Polizei und Bundeswehr üben offenbar im November erstmals die Zusammenarbeit im Terrorfall. Dabei werde von gleichzeitigen Anschlägen in mehreren Bundesländern ausgegangen, unter anderem auf einen Flughafen und auf einen Bahnhof. Das schreiben die Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Die Polizei würde nach diesem Szenario an die Grenzen ihrer Einsatzfähigkeit stoßen und die Bundeswehr um Hilfe bitten, heißt es. Dann solle eine Hundertschaft Feldjäger den so genannten Raumschutz übernehmen, also zum Beispiel Gebäude und Straßen sichern.

Zeig es Deinen Freunden!