34556
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Michael Grabscheit

Gericht vertagt Entscheidung über Dieselfahrverbote

Redaktion

Das Bundesverwaltungsgericht hat die Entscheidung über Dieselfahrverbote in deutschen Städten vertagt: Mitte nächster Woche soll das Urteil fallen – bis dahin will sich der Senat in den vorliegenden Fragen gründlich beraten. Gerichte in Düsseldorf und Stuttgart hatten in der Vorinstanz Fahrverbote als rechtlich zulässig erklärt. Die Landesregierungen von NRW und Baden-Württemberg waren in die Revision gegangen. Werden die Urteile bestätigt, dann müssen Städte mit zu schmutziger Luft einen Bann für bestimmte Fahrzeuge erlassen.

Zeig es Deinen Freunden!