37152
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Thorben Wengert / pixelio.de

Gerichtsverfahren um Deniz Yücel vertagt

Redaktion

Das Gerichtsverfahren gegen den deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel in Istanbul ist vertagt worden. Auf den 20. Dezember. Zuvor hatte sein Verteidiger einen Freispruch gefordert. Die Staatsanwaltschaft wirft Yücel Terrorpropaganda und Volksverhetzung vor und fordert 18 Jahre Haft. Sie beruft sich auf Artikel des “Welt-“Korrespondent. Yücel saß ein Jahr in der Türkei in Untersuchungshaft. Im Februar kam er frei und zurück nach Deutschland.