30321
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Überwachungskamera

Gesichtserkennung: De Maizière informiert sich über Projekt am Bahnhof Südkreuz

Redaktion

Bundesinnenminister de Maizière hat den Berliner Bahnhof Südkreuz besucht, wo der umstrittene Versuch mit automatischer Gesichtserkennung läuft. Dort ließ er sich von der Bundespolizei über die Technik informieren. Seit dem 1. August filmen mehrere Kameras die Menschen in drei Bereichen in dem großen Bahnhof. Mit Computern werden die Aufnahmen mit den gespeicherten Gesichtern von 300 Testpersonen verglichen. Datenschützer kritisierten den Versuch scharf. Das Scannen und Identifizieren von Menschen an öffentlichen Plätzen ohne Anlass sei mit der Verfassung nicht vereinbar.

Zeig es Deinen Freunden!