40442
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)

Gewaltsame Proteste in Frankreich

Redaktion

Den vierten Samstag in Folge hat es in Frankreich gewaltsame Proteste gegen die Politik von Staatspräsident Macron gegeben. Landesweit gingen etwa 125.000 Menschen auf die Straße. Rund 1.000 Demonstranten wurden festgenommen, da sie beispielsweise Hämmer, Baseball-Schläger oder Boule-Kugeln aus Stahl dabei hatten oder randalierten. Nach neuen Angaben des Innenministeriums wurden landesweit mehr als 100 Menschen verletzt. In Paris blieben zahlreiche Geschäfte geschlossen, ebenso der Eiffelturm. Auch heute soll die massive Polizeipräsenz von fast 90.000 Beamten aufrecht erhalten werden, kündigte das Innenministerium an.