8455
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Bernd Kasper  / pixelio.de

Gewerkschaft der Polizei befürchtet Drogenkrieg in Berlin

Bernd Kasper  / pixelio.de
Bernd Kasper / pixelio.de

Die Gewerkschaft der Polizei Berlin befürchtet wegen des konsequenten Vorgehens gegen Dealer im Görlitzer Park einen Drogenkrieg in der Hauptstadt. Seitdem die Polizei in dem Kreuzberger Park verstärkt Kontrollen durchführe, wichen die vertriebenen Dealer auf andere Umschlagsplätze aus, sagte der Sprecher der Berliner GdP dem rbb. Als Beispiele nannte er den Park Hasenheide im Bezirk Neukölln und die Revaler Straße im Stadtteil Friedrichshain. Diese Gebiete seien aber schon klar aufgeteilt. Laut Feldmann führt das zu Konflikten zwischen rivalisierenden Dealerbanden. Man dürfe sich daher bei der Drogenbekämpfung nicht allein auf den Görlitzer Park konzentrieren.

Zeig es Deinen Freunden!