39373
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Foto: Ali Kepenek

Herbert Grönemeyer experimentiert mit der Musik

Redaktion

Herbert Grönemeyer hat ein neues Lied – und das ist ein bisschen ungewöhnlich.

Herbert singt nämlich jetzt auch auf Türkisch.

Dem Sänger geht das Thema sehr nah, denn er will mit dem Lied „Doppelherz/ Iki Gönlüm“ die Kulturen verbinden.

Doch es geht Herbert Grönemeyer nicht um sich selbst. Er will mit dem Lied auf ein Problem der Gegenwart aufmerksam machen:

Ihm ist es wichtig in der aktuelle Debatte um Geflüchtete, Rechtsruck und Rassismus mit seiner Musik ein klares Statement zu setzen – gegen rechts, erzählt er im Interview.

Mit „Doppelherz/iki Gönlüm“ setzt er ein klares Zeichen für seine Botschaft.

Weitere Schlager & Volksmusik Star-News gibt es bei Schlagerportal.com