9114
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Berthold Bronisz / pixelio.de

Höhere Zuschüsse zu Mieten und Heizkosten

Berthold Bronisz / pixelio.de
Berthold Bronisz / pixelio.de

Hartz-IV- und Sozialhilfe-Empfänger in Berlin bekommen höhere Zuschüsse zu Mieten und Heizkosten. Der Senat beschloss eine Neuregelung, zu der Berlin nach einem Urteil des Bundessozialgerichts verpflichtet war. Die maximalen Zuschüsse steigen demnach in allen Bereichen, unter anderem weil höhere Betriebskosten berücksichtigt wurden. Der Senat sagt Mehrkosten von rund 3,5 Millionen Euro voraus. Ein Single-Haushalt wird künftig je nach Heizungsart und Größe des Wohnhauses mit bis zu 463 Euro unterstützt. Eine Familie mit zwei Kindern bekommt zwischen 712 und 754 Euro. Die monatlichen Zuschüsse wurden damit im Schnitt um 28 Euro für einen Ein-Personen-Haushalt und 50 Euro für eine vierköpfige Familie angehoben.

Zeig es Deinen Freunden!