16066
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Marius Förster / pixelio.de

Hoffnung auf Zukunft für Brandenburgs Kohlebau

Marius Förster / pixelio.de
Marius Förster / pixelio.de

Brandenburgs Ministerpräsident Woidke hofft, dass es eine schnelle Entscheidung für die Braunkohlesparte von Vattenfall gibt. Es hatte dazu Angebote gegeben. Dass in den vergangenen Tagen öffentlich wenig dazu zu hören war, wertet Woidke als gutes Zeichen. Das bedeute nämlich, dass die Angebote jetzt ernsthaft geprüft werden. Die Landesregierung braucht dringend einen verlässlichen Ansprechpartner, damit vorhandene Arbeitsplätze gesichert werden könnten und neue Perspektiven in der Lausitz angestoßen werden.

Zeig es Deinen Freunden!