35725
Hörertelefon Schlager-Radio B2 Hörertelefon: 08000 79 89 99 (gebührenfrei)
Helmut J. Salzer / pixelio.de

Hundeführerschein könnte kommen

Redaktion

Angesichts der Beißattacken der jüngsten Zeit plädiert der Deutsche Tierschutzbund für die bundesweite Einführung eines Hundeführerscheins. «Es geht laut Verbandspräsident Schröder darum, die Sachkunde der Hundehalter zu verbessern – und zwar in allen Bundesländern. Dagegen hat es ihm zufolge es keinen Sinn, Listen mit angeblich gefährlichen Rassen zu erfinden.